Elternbildung aktuell: Warum Kinder Grenzen brauchen
28.05.2024 - 19:30 Uhr
kostenlos

Kinder brauchen und suchen Grenzen. Fast alle Eltern kennen die paradoxen Situationen, in denen Kinder immer wieder ausprobieren, wie weit sie gehen können, um lauthals zu protestieren, wenn dann die zu erwartende Grenze gesetzt wird. Hat der Kampf um die Durchsetzung des eigenen Willens erst einmal Fahrt aufgenommen, landet man in einer Eskalationsfalle und es gibt Geschrei, Tränen und Konflikte. Dem Kind liebevoll Grenzen zu setzen ist schwer, denn es bedeutet schließlich auch, sich selbst vom Kind abzugrenzen. Warum Kinder aber genau diese Abgrenzung von den Eltern brauchen und in welchem Alter der Kinder sie beginnt oder beginnen sollte, ist Thema dieses Seminars.
Die Referentin ist Pädagogin und Soziotherapeutin.

 

1312

 

Maria Frenzel
Di., 28.05.
19.30 - 21.00 Uhr
2 Ustd./10,00 EUR
VHS; Raum 108
 

 


Bei Interesse kontaktieren Sie unser Servicebüro unter 02362 66-4160 oder 02362 66-4164 oder schreiben Sie uns eine E-Mail: vhs-und-kultur@dorsten.de 

 

Online anmelden können Sie sich hier