Der kleine Bär und die lange Winternacht
08.12.2020 - 15:00 Uhr
kostenlos

Frei nach dem Bilderbuch von Fredrik Vahle und Pierre Thomé

Der kleine Bär versteht die Welt nicht mehr. Erst verschwindet die Biene, die er auf der Suche nach dem geheimen Honigversteck den ganzen Sommer über gejagt hat. Dann verliert auch noch sein Lieblingsbaum alle Blätter. Zu allem Überfluss sind da noch diese dunklen und eisigen Nächte. Dem kleinen Bären kommt es vor wie eine einzige, lange, kalte Winternacht. Die will er vertreiben, aber es klappt nicht. Da fällt dem alten Bären etwas ganz Bemerkenswertes ein…

Eine poetische Weihnachtsgeschichte für all jene, die auch auf der Suche nach etwas Wärmendem wie etwa einem leuchtenden Baum sind ...Seifenblasen-Figurentheater, Spieldauer ca. 45 Minuten

 

Dienstag, 08. Dezember2020

15.00 und 17.00 Uhr

Forum VHS

Eintritt: 4 € (Kinder), 5 € (Erwachsene)

 

Ticketverkauf ab 01.09.2020

 

Kulturbüro 0 23 62 / 66 40 52

Raum 210, Im Werth 6, 46282 Dorsten

Mo. - Fr. 08.00 – 12.00 Uhr

 

oder

 

Stadtinfo Dorsten

Recklinghäuser Straße 20, 46282 Dorsten

Tel. 02362/308080

Mo. – Fr. 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Sa. von 9.30 Uhr bis 14.00 Uhr

Jetzt den VHS-Newsletter abonnieren und nichts mehr verpassen!

Ihre Einwilligung in den Versand ist jederzeit widerruflich (per E-Mail an vhs-und-kultur@dorsten.de oder an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten). Der Newsletter-Versand erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung und zur Bewerbung eigener Produkte und Dienstleistungen, die unter folgendem Link näher beschrieben werden.